Your Cart

Friesland Tuch - German

On Sale
£4.50
£4.50
Added to cart
TUCH FRIESLAND - (eine Erinnerung an die Seefahrer Muster)

Das Tuch ist in einem Stück von einer Spitze zur anderen gestrickt und bildet ein langes, flaches Dreieck. Es werden einige Maschen aufgenommen und dann wird das Tuch in verschiedenen traditionellen Gansey/Fischer-Muster gearbeitet, die an den Küsten der Nordsee und des Atlantiks zu finden waren.

Die Zunahmen an einer Seite ergeben eine lange Dreiecksform und der Patentrand am Ende jeder Reihe erzeugt eine saubere I-Cord Kante. Nachdem das Muster bis zur Mitte fertiggestellt ist, formen Abnahmen an einer Seitenkante das Tuch zu einem langen flachen Dreieck.

Ich habe dieses Tuch passend zum Thema der von meiner Schwester (www.buntes-schaf.de) organisierten Strickreise auf der deutschen Insel Norderney entworfen, bevor die Welt wegen Covid-19 stillgelegt wurde. Elf Strickerinnen aus Deutschland, Belgien und Großbritannien kamen für einige Tage zusammen, genossen die schöne Landschaft, das gute Essen und Stricken und vertieften ihr Wissen über traditionelle Gansey/Fischer-Muster und deren Geschichte.

Material (Für das Gelb Goldene Beispiel im Foto)

Nurturing Fibres Super Twist DK – 100% Merino Wolle – 100g/206m

300 g in Col. Straw

(Für das Blaue Beispiel im Foto)

Märle Wolle Inselschaf - 100% Virgin Wool - 100g/180m

300g in Friesischblau 

4.5 mm Rundstricknadel

Maschenprobe: 20 Maschen x 30 Runden = 10 cm x 10 cm kraus rechts gestrickt

Die Maschenprobe ist nicht entscheidend für das Projekt, falls sie allerdings erheblich von der Vorgabe abweicht, kann es die nötige Garnmenge und die Größe des Tuchs beeinflussen.

Fertige Maße (nach dem Spannen): Obere Weite 165 cm x mittlere Tiefe 55 cm
You will get a PDF (798KB) file
No products found