Your Cart

Knitting Pattern Linen Shawl

On Sale
CHF6.00
CHF6.00
Added to cart
The combination of the one-, two- and three-colored linen stitch results in an exciting texture on the one hand and variety in knitting on the other. Both the front and the back look great.
It starts with a border where all three stitch variations come into play, the middle part is knitted in a two-color linen stitch and so the grey and silver flow into each other and become one. Finally, the orange appears again to create a harmonious connection with the initial border.

Pattern Specifications

Skill Level
easy

Sizes
Approx. 129 x 35.5cm / 50.75” x 14”

Materials
Yarn

Color
A “No Black” yardage 376m/411.5yrds
B “Ain’t no Sunshine” yardage 376m/411.5yrds
C “Madras” yardage 96m/105yrds

Sample shown here used Penny Lane Yarns, Wonder Lane (50% Silk, 50% Baby Camel), (400m / 437.5yd per 100g) in colors No Black, Ain’t no Sunshine and Madras

Needles
Knitting needle in size needed to obtain gauge.
Sample was knit on 5.5mm / US 9 needles.

Notions
Optional: Crochet Hook 4mm / US 6
Darning needle
Blocking mat and pins (optional)

Gauge
35 sts and 56 rows per 10cm / 4”, worked flat in linen stitch, after blocking.
Changes in gauge will result in size differences and affect the amount of yarn needed to complete the project. Please take the time to check your gauge.

Techniques Used
• Long-tail cast-on
• Knitting flat
• Linen stitch

Construction
The shawl is knitted flat in one-, two-, and three-colored linen stitch.
Optional: After finishing the shawl, all four sides are crocheted with single stitches.

Die Kombination des ein-, zwei- und dreifarbigen Leinenstich ergibt einerseits eine spannende Textur, anderseits Abwechslung beim Stricken. Sowohl die Vorder- wie auch die Rückseite sehen toll aus.
Angefangen wird mit einer Bordüre wo alle drei Stichvariationen zum Zug kommen, der Mittelteil wird im zweifarbigen Leinenstich gestrickt und so verfliessen das Grau und Silber ineinander und werden eins. Zum Schluss taucht das Orange nochmals auf um eine harmonische Verbindung mit der Anfangsbordüre zu schaffen.

Schwierigkeitsgrad
Einfach

Grösse
Ca. 129 x 35.5cm / approx. 50.75” x 14”

Material

Garn

Farbe
A “No Black” Verbrauch 376m/411.5yrds
B “Ain’t no Sunshine” Verbrauch 376m/411.5yrds
C “Madras” Verbrauch 96m/105yrds

Für das hier gezeigte Modell wurde Penny Lane Yarns, Wonder Lane (50% Seide, 50% Baby Kamel), (400m / 437.5yrds per 100g) in den Farben No Black (A), Ain’t no Sunshine (B) and Madras (C) verwendet

Nadeln
Nadeln in der passenden Grösse zur Maschenprobe..
Das Muster wurde mit Nadeln Grösse 5.5mm / US 9 gestrickt.

Zubehör
Häkelnadel 4mm / US 6 (optional)
Stumpfe Wollnähnadel
Nadeln und Unterlage zum Spannen (optional)

Maschenprobe
35 M und 56 Reihen per 10cm / 4”, in Reihen im Leinenstich, nach dem Waschen und Spannen.
Weicht deine Maschenprobe von der oben genannten ab, hat dies Einfluss auf die Grösse des Schals und dem von mir angegebenen Wollverbraucht.

Angewendete Techniken
• Kreuzanschlag
• In Reihen gestrickt
• Leinenstich

Konstruktion
Der Schal kombiniert den ein-, zwei- und dreifarbigen Leinenstich und wird in Reihen gestrickt.
Optional: Nach Beenden des Schals, können alle 4 Seiten umhäkelt werden.
You will get the following files:
  • PDF (2MB)
  • PDF (2MB)
No products found